Stand Up Comedy im Februar in Frankfurt

Die erste Bühne galt es dann im Februar in Frankfurt zu rocken.

SUP Comedy in der Lachzentrale in der CoWorking Zentrale

Auf geht es am Samstag Abend nach Frankfurt. Meilor Bondoc lädt in die Coworking Zentrale – DIE Lachzentrale auf der Berger Straße in Frankfurt. Start um 20.00 Uhr und gemeinsam mit 11 anderen Comedians geht es darum die Bühne zu rocken.

Lernchance an diesem Abend: Der Umgang mit Bomben. Eine Bombe ist ein Witz, der nicht zündet. Und an diesem Abend gibt es gleich einen ganzen Bombenhagel.

  • Vielleicht war meine Stimmung nicht die beste,
  • vielleicht war der Akku der Zuschauer leer, weil vor mir 11 andere am Start waren,
  • vielleicht waren die Witze nicht gut gewählt.

Wie dem auch sei. Mein langjähriger Freund “Radi” brachte es auf den Punkt:”Du hast den Mut dich vor die Gruppe zu stellen und dich bewerten und beurteilen zu lassen.” Und genau so ist es. Das ist Lernchance für diesen Abend.

Das Motto der Navy-Seals…

Einfach mal nach dem Motto der Navy-Seals. Das lautet:”Entweder wir gewinnen oder wir lernen!”

Das kommt mir sehr bekannt vor. Aus dem NLP gibt es einige Grundannahmen und eine davon lautet:”Es gibt kein Scheitern, es gibt nur Feedback!”. Die Lernchance erkennen. Manchmal erkennen wir diese aber entweder nicht gleich oder nicht alleine. Daher braucht es gute Menschen an unserer Seite.

…die Challenge geht weiter im Februar:

Im Monat Februar sind bereits weitere Termine geplant:

  • 07.02.2020, Speak Club im Park Inn Hotel in Köln, 13 Speaker, jeder hat 4 Minuten – hier zum Bericht mit Video
  • 19.02.2020, GTD Comedy Slam bei Andy Sauerwein, im Cairo Jugendkulturhaus in Würzburg – hier zum Bericht mit Video
  • 06.03.2020, offene Bühne in der Klosterkirche Remscheid, 6 Minuten Slot
  • 17.03.2020, Gießen, Ulenspiegel, Ulenslam
  • 24.03.2020, KFZ Marburg, Poetry Slam

Hast Du meinen Auftritt vom Januar gesehen? Da war ich im KFZ in Marburg auf der offenen Bühne. Hier der Bericht dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.